derhandyblog.de

Alles rund um Smartphones

iPhone 5SE 2: Release-Gerücht?

Baldige Veröffentlichung eines Nachfolgers des iPhoene 5SE? Es gehen wieder Gerüchte umher –  auf alle Fälle gibt es Anhaltspunkte, dass Apple an neuen Smartphones arbeitet.

iPhone SE 2 could arrive in May with A10 Fusion but no headphone jack

 

Datenbankeintrag bei der EEC:

Apple erhielt die Freigabe einer Vertriebserlaubnis neuer Apple-Produkte in der Euroasischen Wirtschaftsunion in Ländern wie z.B. Armenien, Kasachstan, Kirgistan, Russland usw. Auf der öffentlichen Homepage der Behörde findet man 11 neue Modelleinträge für Apple Produkte.

Ist das iPhone 5SE 2 eventuell auch dabei? Anhand der Ziffern der Einträge ist es leider nicht möglich auf bestimmte Modelle zu schließen. Es ist nur bekannt, dass alle Geräte mit der neuesten Apple iOS 11 ausgestattet werden. Das iPhone 5SE verkaufte sich in vergangenen Jahren sehr gut, dieses ist eventuell ein unterstützendes Argument für ein neues Modell eines kompakten Smartphones.

Technische Ausstattung:

Experten gehen davon aus, dass das Display mindestens auf 4,2 Zoll anwachsen wird. Wenn diese Information der Wahrheit entspricht würde das vormals kompakte iPhone 5SE seine Eigenschaft verlieren und das größte iPhone im Apple-Portfolio darstellen. Ebenfalls soll das iPhone 5SE 2 über einen im iPhone 7 verbauten A10 Prozessor verfügen. Es wird davon ausgegangen, dass das neue Modell ebenfalls wie das iPhone X  und iPhone 8 drahtlos aufgeladen werden kann.

Alle sind gespannt auf die Bestätigung dieses Gerüchtes. Das Apple WWDC, bekannt als die Entwicklungskonferenz wird bereits am 4.-7. Juni in San José stattfinden. Wir sind gespannt!

 

Lautsprecher – Take ‘n Play Cylinder

Du bist auch einer von denen, der ohne Musik nicht kann? Dann haben wir genau das richtige Pimp-Up für dein Smartphone – ein personalisierbarer Bluetooth Lautsprecher:

Wie wir alle wissen kann die Welt um uns herum manchmal echt laut werden. Es ist nicht immer einfach die Umgebung zu ignorieren aber es ist möglich sie zu übertönen – Wenn du mal eine Auszeit brauchst und gerne mal zu deiner Lieblingsplaylist greifst, dann haben wir den perfekten Tipp für dich wie du deine Musik genießbarer machen kannst! Lese einfach weiter.

Mit dem  Take ‘n Play Cylinder Lautsprecher kannst du deine Lieblingsplaylistnicht nur genießbarer machen, sondern kannst sie auch deinen Freunden vorstellen. Der Bluetooth Lautsprecher wiegt nur 228 gramm und du kannst mit deinem Smartphone über Bluetooth eine Verbindung herstellen, diese hat eine Reichweite von 10 Metern. Somit macht es sich einfach, den Lautsprecher überall dabei zu haben.

Lautsprecher


 

Auf Hüllegestalten.de kannst du jetzt einen ganz persönlichen Lautsprecher erstellen. Ob als Geschenk oder mit einem Lieblingsdesign von dir – dieser Bluetooth- Lautsprecher eignet sich für jeden Anlass!

Worauf wartest du? Schnapp dir dein Design und gestalte deinen Bluetooth-Lautsprecher nach deinem Geschmack!

Hogwarts Mystery – neues Handyspiel für Harry Potter Fans

Bildergebnis für harry potter

Richtige Harry Potter Fans haben etwas zu feiern – denn auch wenn einer der erfolgreichsten Filmreihen zu Ende ist, hier ein kleiner Trost: freu dich auf

Harry Potter-Hogwarts Mystery! 

 

Capture

 

Das Handyspiel erscheint im Frühjahr 2018 sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte. Vor der Erscheinung stellen die Entwickler das Spiel vom 26. bis 28. Januar auf dem kommenden „A Celebration of Harry Potter”-Event in den Universal Studios in Orlando vor. Wenn ihr also zufällig vor Ort seid oder Fans treffen wollt und einer der ersten sein wollt, das Spiel näher kennenzulernen, dann ist dieses Event genau das Richtige.

Ihr wartet schon viel zu lange auf einen Brief der euch zu Hogwarts einladen soll? Nicht mehr lange! Mit diesem Feature habt ihr die Möglichkeit euer unvergessliches Abenteuer als Zauberschüler zu erleben.

Im folgenden Trailer könnt ihr einige interessante Einblick in das Spiel erhalten:

Du hast noch nicht genug? Wie wäre es mit einer personalisierten Handyhülle? (Tipp: eignet sich auch sehr gut als Geschenk für deine Freunde). Du kannst dich gerne von unseren Ideen inspirieren lassen! Jetzt Handyhülle selber gestalten:

Wähle dein Design, geh anschließend ganz bequem auf Hüllegestalten.de und beginne deinen einzigartigen Fanartikel zu gestalten.

Aber aufgepasst, es besteht Suchtgefahr! :)

huellegestalten.de

Und hier sind unsere Insider Favorit-Designs, für die wahren Slytherins unter uns:

HP

Viel Spaß beim gestalten deines Fan-Artikels, notiert euch ebenso das Erscheinungsdatum des Spieles – wir warten alle gespannt darauf!

Eine Handyhülle mit persönlicher Note

Handyhülle selbst gestaltenHeutzutage kann fast alles personalisiert werden. Buchstaben werden in Schmuck verewigt, Initiale in Lederhandtaschen gebrannt, Tassen mit persönlichen Sprüchen bedruckt. Das E-Commerce Unternehmen Custom Concepts hat es sich nun zur Aufgabe gemacht, das Handy als unseren wichtigsten Begleiter noch persönlicher zu machen. Mit seinem MyPersonalisedCase Konzept ermöglicht es, Handyhüllen selbst zu gestalten. Obwohl MyPersonalisedCase erst vor einem Jahr ins Leben gerufen wurde, erfreut es sich schon jetzt großer Beliebtheit. Nach dem erfolgreichen Start in den Niederlanden gibt es das Konzept heute neben Großbritannien, Frankreich, Spanien und Belgien auch für Deutschland. In diesem Blogpost möchten wir euch Hüllegestalten.de näher vorstellen.

2017-10-05 (3)Wie finde ich die richtige Hülle für mein Handy?

Auf Hüllegestalten.de gibt es personalisierbare Schutzhüllen für eine große Auswahl an Handymodellen. Die Hülle für dein Modell zu finden ist ganz einfach. Bewege dafür die Maus auf den Hersteller deines Handys. Auf der Liste, die nun aufgeklappt ist, kannst du dein Handy suchen. Hast du es gefunden, kannst du die Maus auf dein Handymodell ziehen, sodass die für dein Handy erhältlichen Hüllenarten angezeigt werden. Beliebte Hüllenarten sind zum Beispiel Hard Case, Silikonhülle und Flip Case. Das Hard Case ist wie der Name sagt eine robuste Hülle aus Kunststoff, während die Silikonhülle als Gegenstück aus weichem Silikon besteht. Wenn du gerne alles an einem Ort hast, ist das Flip Case dein Kandidat. Durch seine praktischen Kartenfächer vereint es Portemonnaie und Handyhülle und lässt dich nie wieder etwas zuhause vergessen. Alle Hüllen passen sich den Konturen deines Handymodells perfekt an. So wird dein Handy optimal vor Kratzern und Dellen am Gehäuse und inneren Schäden geschützt! Gleichzeitig kannst du dank Aussparungen für wichtige Tasten weiterhin alle Funktionen deines Geräts nutzen.

2017-10-06 (5)

Wie kann ich meine Hülle gestalten?

Sobald du auf “Jetzt gestalten” geklickt hast, kommst du zum Design Bereich. Hier wird’s kreativ! Zuerst kannst du die Grundfarbe deiner Hülle auswählen. Im nächsten Schritt gibt es die Möglichkeit, ein Foto oder Motiv von deiner Festplatte oder aus Facebook und Instagram hochzuladen. Vergrößere, verkleinere, drehe und verschiebe dein Bild so lange, bis es perfekt platziert ist. Um deine Hülle noch persönlicher zu machen, kannst du zuletzt noch einen eigenen Text hinzufügen. Wenn du zufrieden mit deinem Design bist, kannst du die Bestellung abschließen.

Sobald deine Bestellung eingetroffen ist, wird deine Hülle bedruckt. Dank verschiedener Versandmethoden kann dich deine Fotohülle schon in wenigen Tagen erreichen. Wenn man vor 16 Uhr bestellt, wird die Hülle sogar noch am selben Tag versendet.

Eine Handyhülle ist der beste Weg, um dein Handy zu schützen und lange Freude daran zu haben. Schutz kann auch schön aussehen – mit einer personalisierten Handyhülle von Hüllegestalten.de. Zögere nicht länger und designe eine Hülle, die wirklich zu dir passt. Du kannst zum Beispiel eine iPhone 8 Hülle selbst gestalten.

Die besten Portale für den Handy Vergleich

Quelle: TechRadar

Immer mal wieder ist es an der Zeit sich ein neues Handy zuzulegen. Sei es, weil das Handy den ein oder anderen Sturz hinter sich hat, weil es wegen veralteter Software zu langsam arbeitet oder der Speicherplatz nicht mehr erweitert werden kann. Die Gründe sind vielfältig – und die Auswahl für ein neus Handy riesig. Regelmäßig übertreffen sich wichtige Größen wie Apple, Samsung und co mit Neuerscheinungen. Da kann es vorkommen, dass es bei der Vielzahl an innovativen Smartphones schwierig wird eine Entscheidung zu treffen. Nicht verzweifeln! Hilfe kommt von Seiten spezieller Portale für den Handy Vergleich. Sie bieten einen guten Überblick über die erhältlichen Handymodelle auf dem Markt, führen Tests durch, listen Argumente für und gegen den Kauf auf und verweisen in vielen Fällen auch auf die preisgünstigsten Anbieter.  Wir stellen euch in diesem Artikel die besten Portale für den Handy Vergleich vor.

 

Das beliebte Magazin schreibt in seinem gleichnamigen Online-Format über zahlreiche technische Geräte, darunter natürlich auch Smartphones. Die Überblicksansicht listet die verschiedenen Geräte mit einem Vorschaubild auf.  Praktisch für Technikliebhaber liefert Computer Bild schon in der kleinen Ansicht zentrale technische Daten.  Eine Testnote zwischen 1 und 6 sowie Nutzerwertungen geben Aufschluss über Leistung und Zufriedenheit. Eine Verlinkung zum Preisvergleich rundet  den Überblick schließlich ab.
Die Tests der einzelnen Smartphones sind immer gleich aufgebaut. Den Berichten wird ein Video vorangestellt, woran sich ein Testfazit mit den wichtigsten Vor- und Nachteilen anschließt. Im darauffolgenden Lauftext wird genauer auf die Performance des Geräts eingegangen. Ein Plus: Der Verbraucher kann sich darüber hinaus über die Preisentwicklung eines Smartphones informieren.

Datei:Chiponline.svgDer Handy Vergleich auf Chip online präsentiert sich als Handy Bestenliste. Sie gewährleistet trotz der Vielzahl an gelisteten Smartphones, dass man den Überblick nicht verliert. Die Ränge sind jeweils nummeriert und zusätzlich in Fünfergruppen unterteilt. So bleibt man beim Scrollen der langen Liste bei dem Rang, den man gerade im Blick hat und kann die verschiedenen Modelle leicht miteinander vergleichen. Auch hier wird ein Vorschaubild des Smartphones angezeigt. Anders als Computer Bild gibt Chip eine Gesamtwertung zwischen 0 und 100 an. Als besonders positiv empfinden wir, dass zusätzlich eine Preisleistungswertung abgegeben wird. Beide Wertungen werden mit einem Balken veranschaulicht, der je nach Höhe der Wertung mit einer Farbe gefüllt ist. Dabei signalisiert dunkelrot zum Beispiel ein besonders schlechtes  und dunkelgrün ein besonders gutes Preisleistungsverhältnis.  Obwohl technische Daten in der Übersicht fehlen, fällt dieser Umstand nicht weiter ins Gewicht: Testkriterien, in denen überdurchschnittlich gut abgeschnitten wurde, geben Auskunft über die Vorteile des jeweiligen Handys. In der letzten Rubrik des Chip Handy Vergleich gibt es die Möglichkeit, den besten Preis zu finden.

$_57

Das besondere an handydeutschland.de als Portal für den Handy Vergleich ist, dass man neben seinem Wunsch-Smartphone auch den passenden Tarif finden kann. In der Hauptübersicht werden die Modelle mit Vorschaubild, einer Auswahl an technischen Daten sowie den verschiedenen Handyverträgen angezeigt. Da der Fokus bei dieser Webseite eher auf dem Handytarif liegt, werden keine Tests durchgeführt und auch keine Angaben zum Preisleistungsverhältnis der Geräte gemacht. Lediglich Kundenwertungen geben Ausschluss über die Zufriedenheit der Verbraucher. Dafür gibt es die Möglichkeit, einzelne Smartphones auszuwählen und einander gegenüberzustellen. So kann ein direkter Vergleich zwischen den technischen Eigenschaften gezogen werden.

 

Wenn du dein Wunschhandy gefunden hast, solltest du dir auch Gedanken zum Schutz deines Handys machen. Eine Handyhülle schützt das Gehäuse deines Smartphones vor Kratzern und Dellen und bewahrt es vor inneren Schäden, wenn es einmal herunterfallen sollte. Du willst dich nicht auf die Designs anderer beschränken, sondern eine einzigartige Hülle, die zu dir passt? Nichts leichter als das. Bei GoCustomized kannst du zum Beispiel eine iPhone 8 Handyhülle selbst gestalten.  Wir bieten unterschiedliche Hüllen für fast jedes Modell – dein Handy ist bestimmt auch dabei!

Apple Gerüchte: Das neue iPhone ohne Kopfhöreranschluss?

Die Gerüchteküche brodelt, was die neusten Features für das iPhone 7 angeht. Als das neuste Gerücht gestern öffentlich wurde, gab  es einen Aufschrei und Protest der Apple-Fans:
Der Konzern will die Kopfhörerbuchse abschaffen. Der Grund dazu ist, dass das iPhone dadurch schmaler wird und auch wasserfest werden soll. Da störend die 3,5 Millimeter im Gehäuse an der Unterseite nur. Zutrauen kann man das Apple, da solche drastischen Veränderungen schon öfters vorgenommen wurden.

Das heißeste Gerücht für den Ersatz der wegbleibenden Kopfhörer-Stecker ist ein digitaler Kopfhörer – mit diesem klingt die Musik viel besser, dies funktioniert über den Lightning Stecker.
zu der besseren Klangqualität hinzu kommt noch, dass die Nebengeräusche eingedämmt werden und die Kopfhörer mit dem Handy verbunden werden können. Wenn diese eingeschaltet werden, dann geht beispielsweise eine App wie Spotify an. Die Lightning -Kopfhörer gibt es bisher nur von wenigen Firmen wie Philips und sind nicht wirklich billig – der Listenpreis beginnt bei ungefähr 280€.

Beispiels eines Lightning Kopfhörers

Wir sind gespannt, ob Apple die Kopfhörerbuchse tatsächlich abschafft oder die Proteste doch noch Erfolg haben, was es für weitere Innovationen gibt. Denn dies ist bestimmt nicht das letzte Gerücht zum neuen iPhone 7 Modell.

 

Die besten Handys für Kinder

Kinder brauchen noch kein Handy? Sie sind zu jung um von der Smartphonesucht infiziert zu werden, nicht reif dafür oder es kostet zu viel?
Wir denken, erreichbar zu sein kann nie früh genug beginnen, auch wenn dafür natürlich kein teurer Smartphone nötig ist. Denn ein Handy kann schon ab 5 Euro kosten und dafür sorgen, dass man sie immer zu erreichen sind und im Notfall anrufen können. Statistisch gesehen wollen Kinder ab zwölf Jahren ein Smartphone, ab 14 Jahren bekommen sie meistens eines.

Bereits die einfachsten und billigsten Modellen haben heutzutage einen Internet Zugang – wir zeigen einige interessante Modelle, die nicht teuer sind und einfach zu bedienen.
Dies gibt es in jeder Preisklasse, mit oder ohne Internetzugang. Das wichtigste ist bei den Handys für Kinder nicht nur eine stabiles Handy – dies fliegt ja gerne einmal herunter – sondern auch, dass der Akku möglichst lange hält und es sich einfach bedienen lässt. Spiele und auch Spielereien wie Klingeltöne sind ein Bonus in unserem Ranking. Die Preise sind alle ohne Vertrag.

de_GT-E1200ZKIDBT_001_front_black

Wenn es nur um die Erreichbarkeit geht, so ist das Samsung E1200i ein gutes Modell – dieses gibt es ab 13 Euro. Es ist einfach zu handhaben und verfügt über eine lange Akkulaufzeit und ist als Outdoorhandy auch für wilde Kerle sicher.

 

 

 

 

 

at_GT-E1270LKAATO_000207905_Front-Open_red

 

Ein einfaches und schickes, aber gut gebräuchliches Modell ist das Samsung E1270, was es auch für die Mädchen in rot gibt.
Das Klapphandy kostet rund 22 Euro.

 

 

 

 

huawei-ascend-y330-0

Für Smartphone-Einsteiger ist das Huawei Ascend Y330 ein super Modell.
Dieses ist besonders einfach zu bedienen und hat einen 4 Zoll großes Display. Der Kostenpunkt liegt bei ca. 56 Euro.

 

 

 

Nokia-Lumia-530-Dual-SIM-hero-2-jpg

 

Wer auf eine Offline-Navigation wert liegt, damit sich das Kind nicht verläuft und immer heim findet, sollte sich das Nokia Lumia 530 Dual SIM genauer anschauen: Es hat nicht nur das bekannte Windows Kachel Betriebssystem 8.1, sondern hat auch eine 5 Megapixel-Kamera und 4 Zoll Display. Für rund 77€ hat das Handy leider eine schwache Akkulaufzeit, dieser lässt sich aber auswechseln.

 

 

 

68ac1296772bb0bc

 

Wessen Kind ein wenig wilder ist und ein robusteres Handy braucht, dem kann man das Samsung B2100 Handy empfehlen. Dies ist das perfekte Outdoor Handy für Spielplätze und Schlammschlachten – es ist sogar bis zu einen Meter wasserdicht. Die Hülle ist gummiert an der Seite und sorgt so für extra Stabilität und Widerstandskraft. Dazu hat das Handy ein Musik- und Video-Player,  ein Radio, Bluetooth mit Stereo-Headsetprofil, dazu einen erweiterbaren microSD Speicher sowie eine Megapixel-Kamera. Die Akku Laufzeit liegt bei 9 Stunden, was das perfekte Outdoor Handy ausmacht. Dafür liegt hier der Kostenpunkt inzwischen bei ca. 120€.

 

 

 

 

Das Aldi-Handy – ist billig auch gut?

Die Aldi-Marke Medion will mit einem eigene Smartphone nun Kunden nicht nur als die Marke für billige PCs und Laptops, sondern sich auch als Anbieter von Handys etablieren.
pünktlich kurz vor Weihnachten kommt daher am 10. Dezember das Medion Life X5004 Handy in die Läden, besser gesagt im Aldi.
Doch wie gut ist das Handy und lohnt sich der Kauf?

Rein optisch sieht es besser aus, wie der Preis verspricht: Mit einer edlen Aluminium Rahmen und Glas an der Vorder – und Rückseite sieht es ziemlich hochwertig aus.
Vom Design erinnert es sogar an das iPhone, auch da der Akku nicht heraus zu nehmen ist.

Nun zu den technischen Eigenschaften: Der Bildschirm des Handys hat 5 Zoll und HD Auflösung mit 1920 x 1080 Pixel, was eine sehr gute Leistung ist und für gestochen scharfe Bilder sorgt.
Auch ist der Octa Core Prozessor mit 1,5 GHz in Ordnung, aber Mittelklasse im Vergleich zu anderen Smartphones. Dies merkt man beim ruckeln von den Spielen, sonst allerdings kaum.
Der etwas kleine Speicher von 16 GB ist auch nicht wirklich viel, kann aber mit einer microSD Karte erweitern.
Die Akkulaufzeit ist gut und reicht locker durch den Tag, wenn man allerdings viel spielt oder Filme schaut reicht er ca. fünf bis sechs Stunden am Tag.
Die Kamera in der Frontseite hat fünf Megapixel, die auf der Rückseite schafft es auf 13 Megapixel. Dies reicht für gute Bilder, an der Qualität und Auflösung gibt es nichts zu meckern.

Ein wenig nervig sind die vorinstallierten Apps, mit unter anderem Aldi Sonderangebote oder Filmbearbeitungsprogrammen. Diese lassen sich aber auch löschen. Die Software ist Android 5.0, das heißt nicht die neuste Version, sondern die von 2014. ob es ein Update geben wird ist hier unklar.

Als Fazit lässt sich sagen, dass hier das Preis-Leistung Verhältnis stimmt und man für wenig Geld ein gutes Smartphone bekommt. Der Kostenpunkt des Handys ist 199 Euro, im Webshop von Medion allerdings 50 Euro mehr. Sie hängt teure Markenhandys ab und und kann mit der Konkurrenz gut mithalten. Mehr Informationen zum Handy gibt es auf der Medion-Website hier.

Warum Smartphones fast immer auf’s Display fallen

Es ist wie das Toastbrot, was fast immer auf die Butterseite fällt: Wenn das Handy aus der Hand entgleitet und direkt auf dem Boden fällt. Das Display ist meistens unten, eine Schreckenssekunde und eventuell ein kalter Schweißausbruch vorprogrammiert. Dann der Check, ob das Display zerbrochen ist und man die sogenannte “Spiderapp” hat oder man dieses Mal verschont wurde.

Dieses Phänomen wurde nun von demselben Physiker untersucht, welcher das Butterbrot und eine dynamische Anziehungskraft auf der falschen Seite erklärt hat: Der britische Forscher Robert Matthews hat schon 1996 dafür einen Preis gewonnen, nämlich den satirischen Ig-Nobelpreis.

iphone-jpg--32923b4284f1063f-

Die Lösung, warum das Handy meistens auf der empfindlichen Seite aufkommt ist einfach zu erklären: Dies liegt an der Rotation, das heißt die Distanz zwischen dem Boden und dem Punkt, von dem das Handy herunter fliegt. Die meistens Leute halten das Handy auf Brusthöhe, das heißt, dies ist der perfekte Aufprallpunkt für das Display. Auch wie das Handy gehalten wird ist ein Einflussfaktor: Meistens sind die Finger unten, dies führt zu einem anderen Schwerpunkt und löst eine Drehung aus. Auffangen führt bei dieser Postition sogar zu noch mehr Schäden. Wer dies nachrechnen will, hier ist die Formel, mit der Matthews dies beweisen will:

ω=23gL[p1+3p2 ]sinθ

Hierbei ist L die Länge des Handys, δ die Distanz g ist die Erdanziehungskraft, p = 2δ/L der “Überhangs”- Parameter und  θ bezeichnet den Winkel von dem Handy zum Fallbeginn.
Viel Spaß beim ausrechnen des Schadens eures Smartphones.
Was man dagegen machen kann, wenn das Auffangen nicht einmal hilft? Sich eine Handyhülle kaufen, die den Sturz auffedert und größere Schäden verhindert.

Was können die Android Fernseher von Sony?

Dieser Fernseher ist mehr ein Tablet mit 55 Zoll – von Android betrieben, dem Google Betriebssystem. Das heißt man kann auf diesem auch Apps laden, Spiele spielen und vielem mehr.
Nur ist hier die Frage, wie nötig dies ist: Braucht man dies wirklich oder sind dies nur unnötige Spielereien die man auch auf einem Tablet kann?
Ist dies nicht zu viel Googleüberwachung vom Handy angefangen bis zu Google Smartwatches?

Von der Ausstattung ist der TV natürlich vom allerneusten: Mit 4K Aufösung und 3D Funktion, drei USB Eingängen für z.B. Festplatten und vier HDMI Zugänge. Das spezielle hier ist das Betriebssystem, dies ist wie das Android Handy : Die Apps sind wie Bausteine angeordnet. Man kann sich auf Empfehlungen stützen und TV-taugliche Apps herunter laden. Die SPiele laufen auch ruckelfrei, das einzige ist die spezielle Fernbedinung, diese ist nicht so spielerfreundlich, dafür wird eine Konsole empfohlen.

Fotos, Filme und Videos können auch direkt vom Handy auf den TV abgespielt werden. Die Bildschirm Auflösung von 3840×2160 ist auch besonders gut, dies sind viel mal so viele Pixel wie ein Full-HD-TV. Dafür braucht man allerdings volle Bandbreite, schon ab einem 16 Mbit/s Anschluss kann dies schwierig werden.

Das Fazit des TV´s ist, dass er ein besonderes Spielzeug für Android Fans, die gerne ihr TV Programm nach eigenen Wünschen anpassen und dafür um die 1600 Euro ausgeben wollen. Bisher gibt es nicht so viele Apps, die auch für den TV angepasst sind, dies wird aber noch ausgebaut. Für diejenigen, welche Android TV bei sich daheim haben wollen ohne sich einen neuen TV kaufen zu wollen, können sich auch zudem den Google Chromecast für 39 Euro kaufen.

« Older posts

© 2018 derhandyblog.de

Theme by Anders NorenUp ↑